Potse KunstSpotting
  Künstler/innen  
  Julien Collieux  
  Christoph Damm  
  Rolf Hemmerich  
  Prof. Horst Hirsig  
  Evelyn Klam  
  Henner Kuckuck  
  Bettina Lüdicke  
  Michael O’ Meara  
  Monika Schuh  
  Anita Staud  
  Dennis Doe Tamakloe  
     
  Galerien  
  Tanya Leighton  
  African Painters  
  Galerie Eva Poll  
     
  Einrichtungen  
  Haus am Lützowplatz  
  Verein Berliner Künstler  
     
  Gruppen und Projekte  
  Pohl 11  
     
  Initiativen  
  magistrale  
  °mstreet  
Kunstführer für die Potsdamer Straße
 
  Potse KunstSpotting  
  Geschichte und Geschichten  
  Künstler- und Galerieportraits  
  Adressen  
Künstler- und Galerieportraits: Tanya Leighton Galerie



Tanya Leighton Galerie
Kurfürstenstr. 156, 10785 Berlin
www.tanyaleighton.com

Seit 2008 betreibt Tanya Leighton ihre Galerie im Hoch-
parterre eines Eckhauses an der Kurfürstenstrasse. Nach
dem Aus- und Umbau der Räume, die ehemals Gaststätte
genutzt wurden, stehen zwei Räume und der Keller als
Ausstellungsfläche zur Verfügung.

Die Galerie widmet sich der Entwicklung eines interdiszipli-
nären und generationenübergreifenden Programms, das
auch externe Projekte in enger Kooperationen mit Künst-
lern, Kritikern, Kunsthistorikern und Kuratoren initiieren
und beinhalten wird.

Das international ausgerichtete Programm der Tanja Leighton
Galerie spiegelt eine Bandbreite verschiedener Ansätze und
künstlerischer Praktiken wider und verweist dabei auf Leigh-
tons Verbindungen und Beschäftigungen mit dem amerika-
nischen und britischen Experimentalfilm, Künstlerfilm und
-video sowie der Minimal- und Konzeptkunst. Neben Einzel-
ausstellungen aufstrebender und bereits etablierter Künstler
sollen in den Galerieräumen in Zukunft auch thematische,
konzeptuelle Gruppenausstellungen und Projekte in enger
Kooperation mit Künstlern, Kritikern, Kunsthistorikern und
Kuratoren entstehen.

In ihrem Auftaktjahr präsentiert die Galerie historische Arbei-
ten von Künstlern und Filmemachern, wie etwa vom britischen
Popkünstler Derek Boshier oder von den britischen Filmema-
chern John Smith und Peter Whitehead. Zukünftig werden
Künstler aus Nordamerika, Großbritannien, Tschechien, China,
Kolumbien, Palästina und Uruguay gezeigt, darunter Ayreen
Anastas, Pavel Büchler, Alejandro Cesarco, David Diao, Rene
Gabri, Sharon Hayes, Dan Rees, Lucas Ospina, Xu Tan, Oscar
Tuazon.

Eine fortlaufende Diskussions- und Veranstaltungsreihe soll die
ästhetische, soziale und politische Bedeutung moderner und
zeitgenössischer Kunstpraktiken hervorheben.
Zudem wird eine gemeinschaftlich kuratierte Buchhandlung
ein ausgesuchtes Sortiment verschiedener Publikationen aus
den Bereichen Kunstkritik, Theorie, Belletristik und Künstler-
büchern anbieten.

Tanya Leighton ist mit ihrer Galerie neben Berlin auch im
kolumbischen Bogotá aktiv. Die Britin war als Kuratorin
im Filmdepartment des New Yorker Whitney-Museums of
American Art tätig und ist Autorin zahlreicher
Künstlereditionen.

"The gallery will engage in the re-examination of historical
frameworks and practices, in order to bring marginalized
figures, objects, events and contexts back into focus."
Tanya Leighton Gallery

 

 

 

Potse KunstSpotting
  Über das Projekt  
  Kontakt und Impressum  
     
Tanya Leighton Galerie
  Tanya Leighton Galerie

 
Tanya Leighton Galerie
  In der Ausstellung 'Best laid
plans', David Diao

 
Tanya Leighton Galerie